HANDBALL BUNDESLIGA BEI BILD

HANDBALL BUNDESLIGA BEI BILD

Ab dem 27. August 2023 zeigt BILD in Kooperation mit Dyn an jedem Spieltag ein ausgewähltes Topspiel der Handball-Bundesliga live im Free-TV.

Begleitet wird die Handball-Bundesliga am Sport-Sonntag bei BILD um 13:30 Uhr vom neuen Talk „HALLEluja!“, in dem alle Sportarten außer Fußball Thema sind. Das Live-Sportangebot am Sonntag wird sukzessive erweitert: So zeigt BILD ab dem 1. Oktober zusätzlich jede Woche auch ein Topspiel der Basketball-Bundesliga.

Die ersten Topspiele der Handball-Bundesliga bei BILD im Überblick:

  • Der deutsche Meister THW Kiel beginnt die neue Saison am 1. Spieltag mit einer Partie gegen den Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten (Sonntag, 27. August, 15:00 Uhr).
  • Am 2. Spieltag trifft der SC Magdeburg um 15 Uhr auf die Meisterschaftsrivale SG Flensburg-Handewitt (Sonntag, 3. September, 15:00 Uhr).
  • Magdeburg, Gewinner der Champions League, trifft am 3. Spieltag auf den European League-Champion Füchse Berlin (Mittwoch, 6. September, 20:30 Uhr).
  • Am 4. Spieltag gibt es besonders viel Spannung: Der THW Kiel tritt in einem Heimspiel gegen die MT Melsungen an, die erneut stark aufgerüstet haben (Sonntag, 10. September, 15:00 Uhr).
  • Am 5. Spieltag findet der Wettkampf zwischen den U21-Weltmeistern statt: Die Füchse Berlin treffen mit Top-Talenten wie WM-MVP Nils Lichtlein und Tim Freihöfer auf den Vorsaison-sechsten TSV Hannover-Burgdorf, der mit dem Weltmeister-Kapitän Renars Uscins und All-Star-Kreisläufer Justus Fischer auflaufen wird (Sonntag, 17. September, 15:00 Uhr).